Mit seinem Fokus auf dem Thema Kommunikation reicht Eins im Sein in mannigfaltigste Bereiche nicht nur des täglichen Lebens, sondern auch der Philosophie, der Naturheilkunde & Medizin, der Bildung, der Literatur und dem Zusammenleben in der Gesellschaft ganz allgemein hinein. Hier im Eins im Sein Blog werfe ich den Blick über den Tellerrand, erläutere Hintergründe und Zusammenhänge und beantworte in allgemeiner Form gern auch Fragen, die mich erreichen.

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Stöbern!

Mit Wölfen sein – hierzulande
Naturerfahrung

Mit Wölfen sein – hierzulande

Ich gebe es zu: In Sachen mit Wölfen sein bin ich ein bekennender Wolfs-Fan. Namentlich mit einer nicht zu leugnenden Schwäche für „Schnösel-Wölfe“ und Gegenden, in denen Schnösel-Wölfe noch Schnösel-Wölfe...
Weiterlesen
Was besagt die Polyvagal-Theorie?
neurosensorisches Training

Was besagt die Polyvagal-Theorie?

Die Polyvagal-Theorie geht von einer funktionalen Zweiteilung des Parasympathikus aus. Dieser ist Teil unseres peripheren Nervensystems. Dazu gehört im Grunde alles, was nicht Gehirn und Rückenmark ist. Das Periphere Nervensystem...
Weiterlesen
Gewahrsein oder Achtsamkeit – das ist die Frage
Philosophisches

Gewahrsein oder Achtsamkeit – das ist die Frage

Alle reden von "Achtsamkeit" - aber was ist das eigentlich wirklich? Und worin unterscheidet sich Achtsamkeit von Gewahrsein? Das verrät das Wort "achtsam" tatsächlich ganz unmittelbar. Es endet auf die...
Weiterlesen
Frieden ist Freedom – nicht Peace
Philosophisches

Frieden ist Freedom – nicht Peace

Frieden ist Freedom? Ist das nicht ein Übersetzungsfehler? Die überraschende Antwort lautet: nein. Ganz und gar nicht. Und was noch viel überraschender ist: Peace hat mit Frieden nicht das Geringste...
Weiterlesen
Das Lied der Nachtigall
Naturerfahrung

Das Lied der Nachtigall

Manchmal erlebt man Dinge, die sind so verrückt, dass sie niemand glauben würde, wenn man nicht zufällig für Beweise gesorgt hätte. Und ich meine richtig zufällig. Denn der Beweis hat...
Weiterlesen
Immanuel Birmelin: „Lieber klug als abgerichtet“
Hunde

Immanuel Birmelin: „Lieber klug als abgerichtet“

Ein Königreich für seine Gedanken - wer glaubt, man könne Tieren nicht ins Köpfchen schauen, irrt. Motto des Biologen Dr. Immanuel Birmelin: Mit Kreativität und Phantasie geht alles. Judith: Was...
Weiterlesen